Einsatzübung Samhaberstraße 50

Heute war Übungsannahme Brandverdacht Stadlergutweg, Bauernhaus Außerwöger vulgo Stadler.

Tank Pöstlingberg rückte unverzüglich zur Einsatzadresse aus, konnte jedoch auch nach längerer Kontrolle und Rücksprache mit dem Besizter kein Feuer feststellen.

Am Weg ins Feuerwehrhaus wurde Tank Pöstlingberg zu einem Brandmeldealarm Samhaberstaße 50 alarmiert.

Am Übungsort angekommen waren bereits Hilfeschreie aus dem Dachboden wahrzunehmen, somit wurde sofort der Aufbau der 3 teiligen Schiebeleiter in Auftrag gegeben.

Inzwischen wurde durch den Einsatzleiter die Brandmeldeanlage in Augenschein genommen, um den Brandherd zu lokalisieren.

Nach der Menschenrettung über die Leiter wurde der Verletzte der Rettung übergeben.

Sofort rüstete sich der Atemschutztrupp aus und nahm einen Innenangriff mittels HD (Hochdruck Schlauch) vor.

Wie sich herauststellte, waren im Keller 2 bewusstlose Personen, die durch den Atemschutztrupp geborgen wurden und der Rettung übergeben worden sind.

Der Brand beschränke sich glücklicherweise auf das Lager in den Kellerräumen.

Zugleich wurde der Aufbau des Hochleistungslüfters durchgeführt.

Nach dem Brand aus wurde das Gebäude noch rauchfrei gemacht und die Feuerwehr Pöstlingberg konnte zur Übungsnachbesprechung einrücken.

 

Wetterwarnung

Fireworld-News