RLF-A 2400/200

Unser Rüst-Lösch-Fahrzeug aus dem Bestand der Berufsfeuerwehr Linz wurde bei der FF Pöstlingberg 2020 in Dienst gestellt.

 

taktische Bezeichnung: RLF

Baujahr:2004

Fahrgestell: Mercedes MB Atego 1628

Aufbau: Rosenbauer

Motorleistung:  205 kW/279 PS

Gesamtgewicht: 16000 kg

Mannschaft: 9

Ausrüstung:   2400l Wassertank, 200l Schaumtank Fix Mix System

                        Einbaupumpe Rosenbauer NH30 (2400l/min bei 10 bar)

                        Wasserwerfer

                        1 Schnellangriffseinrichtung

                        3 Stück schwerer Atemschutz

                        240m B-Schläuche

                        320m C-Schläuche

                        wasserführende Amaturen

                        Hydr. Rettungsgerät

                        3 - teilige Schiebeleiter, 4 Teile Steckleiter

                        Hochleistungslüfter

                        Tauchpumpe

                        3 Stück Schutzanzüge Schutzstufe 2

                        Stromgenerator; Scheinwerfer mit Stativ

                        diverse Handlampen, Handwerkzeug, GasAlert micro (Gas- und  Sauerstoffmessgerät),

                        Feuerpatschen, Motorsäge, Wärmebildkamera,Wassersauger, Stab Fast,Säbelsäge,

                        Türöffnungswerkzeug

 

 

Fireworld-News

Wetterwarnung