Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person, 06.02.2014

Alarmierung um 09:42: "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person". Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass es sich um zwei PKW und einen beteiligten LKW handelt.

Eine Person war beim Eintreffen im Fahrzeug eingeschlossen. Sie wurde nach Entfernen des LKW unter Zuhilfenahme vom Spinebord und in Absprache mit dem Notarzt vor Ort aus dem PKW gerettet und dem Roten Kreuz übergeben.

Im Anschluss wurde die für etwa eine dreiviertel Stunde gesperrte Hohe Straße gesäubert und wieder für den Verkehr frei gegeben.

Fireworld-News

Wetterwarnung